Senken Sie die IT-Stromkosten und den CO2-Aus...
  • Seite
  • 1

Senken Sie die IT-Stromkosten und den CO2-Ausstoß in Ihrem Labor

stromkosten_senken.jpgSicher nehmen Computer auch in Ihrem Labor einen immer größeren Stellenwert ein. Wussten Sie aber, dass die Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) schon jetzt für ebenso viel CO2-Ausstoß verantwortlich ist wie die Luftfahrtindustrie und dabei deutlich schneller wächst?

Haben Sie in Ihrem Labor einen ITVerantwortlichen? Nach der aktuellen Studie „An Inefficient Truth“ der britischen Umweltorganisation Global Action Plan sind sich die meisten ITVerantwortlichen dieser Umweltbelastung nicht bewusst.

Einen direkten CO2-Ausstoß wie Fahr- oder Flugzeuge haben Computer zwar in der Regel nicht. Doch der „Carbon Footprint“ in Zusammenhang mit dem Energieverbrauch nicht nur im Betrieb, sondern auch in der Herstellung und Entsorgung ist für rund 2 % der weltweiten CO2-Emissionen verantwortlich. Das liegt auch daran, dass Server ebenso viel Energie für Kühlung wie für den Betrieb verbrauchen. Lassen Sie die Serveranlage Ihres Labors deshalb hinsichlich einer effizienten Kühlung überprüfen.

Einsatz energie-effizienterer Chipsätze senkt Stromkosten

Immerhin glaubt mehr als die Hälfte der Befragten, dass der Umwelteinfluss der IKT-Branche signifikant ist und dass Umweltüberlegungen zukünftige Käufe beeinf lussen werden. Energieeffizientere Chips sind ein wichtiger Schritt, den die IKT-Branche zumindest aus Gründen der Energiekosten annehmen wird.

Praxis-Tipp für Ihre Labor-PCs:

Tool zum Stromsparen Das kostenlose Tool LocalCooling reagiert, wenn an Ihrem Rechner für längere Zeit nichts passiert – und schickt den PC schlafen. Dabei können Sie selbst einstellen, nach welcher Zeit Computer und Bildschirm abgeschaltet werden sollen. Kleines Gimmick am Rande: Das Mini-Programm zeigt unter anderem an, wie viele Bäume Sie durch den Stromsparmodus gerettet haben. Vielleicht eine Möglichkeit, Ihr Team zum Mitmachen zu motivieren. Informieren Sie sich unter: www.localcooling.com

Experten-Tipps per E-Mail erhalten
Sichern Sie sich die besten Praxistipps zur Planung, Überwachung und ständigen Optimierung Ihrer Produktionsprozesse.

Datenschutzhinweis


 
 
Dieser Artikel ist nur für registrierte Nutzer zugänglich.