Wie Sie die Echtheit der Zulassungsbescheinig...
  • Seite
  • 1

Wie Sie die Echtheit der Zulassungsbescheinigung selbst prüfen

osziloskop.jpg Jede verkehrsrechtlich geprüfte und zugelassene Verpackung ist codiert. Bei in Deutschland zugelas- senen Verpackungen können Sie anhand einer inter- aktiven Recherche die Zulassungsbescheinigung zu Ihrer Verpackung prüfen.

Das Symbol der Vereinten Nationen für Verpackungen (Abbildung) bestä- tigt, diese Verpackung ist für die Beförderung gefährlicher Güter geeignet.

unsymbol.jpg

Die Bundesanstalt für Materialforschung und Prüfung (BAM) testet Ver- packungen und stellt Bescheinigungen aus. Die Echtheit des Prüfzerti-fikates können Sie unter www.tes.bam.de/php/d-bam/index.php prüfen. Für die Recherche benötigen Sie lediglich die im Verpackungscode ange- gebene BAM-Nummer.

Ein Fass trägt die Codierung 1A1/Y/160/10/D/BAM 4742–BB

Sie brauchen unter „Suche nach Zulassungsschein (ZLS)“ lediglich „4742“ einzugeben und die Suche zu starten. Schon haben Sie die Möglichkeit, den Zulassungsschein einzusehen.

Gabriele Janssen

Experten-Tipps per E-Mail erhalten
Sichern Sie sich die besten Praxistipps zur Planung, Überwachung und ständigen Optimierung Ihrer Produktionsprozesse.

Datenschutzhinweis


 
 
Dieser Artikel ist nur für registrierte Nutzer zugänglich.